Die Suche nach dem Gold

Die Suche nach dem Gold

Montag, 15. September 2008

Dinge, an denen man merkt, dass...

... man wieder in Würzburg ist: Man geht durch die Stadt und trifft an fünf verschiedenen Orten fünf verschiedene (angehende) PsychologInnen.

Und auch auf die Gefahr hin, dass man mich jetzt für verrückt (im tatsächlichen Wortsinn) hält: Es ist schön, wieder in Würzburg zu sein.

1 Kommentar:

Tini hat gesagt…

Da merkt man doch mal wieder, wie klein die Welt doch ist.Und aus Erfahrung kann ich berichten, dass die 135 000 Einwohner von Wü gefühlt noch viel weniger sind, wenn einem dann erstmal noch ehemalige Klassenkameraden und Verwandte über den Weg laufen... (=
aber schön, dass du wieder in der Gegend bist!